Vollversammlung

Vollversammlung

Mitglieder und Aufgaben

56 Delegierte aus 29 Mitgliedsorganisationen und zwei Jugendsprecher*innen der offenen Jugendarbeit sind bei der Vollversammlung stimmberechtigt. Es gibt aber auch Mitglieder ohne Stimmrecht: zwei Schülersprecher/-innen. Und weil Anregungen von außen wichtig sind, werden immer wieder Gäste eingeladen wie zum Beispiel Vertreter/-innen des Stadtrates, des Jugendamtes, des Gesundheitsamtes oder des Schulamtes. Sie erhalten ebenfalls Rederecht.

Die Vollversammlung

  • entscheidet über grundsätzliche Angelegenheiten des Stadtjugendrings
  • trifft Feststellungen zum Vertretungsrecht von Jugendorganisationen im SJR
  • wählt den Vorstand und die Rechnungsprüfer/-innen
  • nimmt den Arbeitsbericht des Vorstandes und die Jahresrechnung entgegen und
  • beschließt die Jahresplanung und den Haushaltsplan des Stadtjugendrings.

Geschäftsordnung des SJR Fürth

Die Geschäftsordnung wurde bei der Vollversammlung am 20.04.2018 beschlossen.

Satzung des Bayerischen Jugendrings


Informationen für die Frühjahrsvollversammlung am 16.04.2021

Liebe Gäste,

hier folgen nun alle für Sie relevanten Informationen über die hybride Umsetzung der Vollversammlung am 16.04.2021.

Auf Grund des pandemischen Geschehens sehen wir von einer Präsenzvollversammlung ab. Daher werden nur
– die Vorsitzenden
– Mitarbeitende der Geschäftsstelle,

analog im Kinder- und Jugendzentrum Alpha1 anwesend sein. Die Anwesenden werden auf alle zur Verfügung stehende Räume verteilt und nehmen nur mit einem tagesaktuellen, negativen Test teil. Alle anderen werden gebeten, digital teilzunehmen. Dies ist satzungsgemäß nach den Beschlüssen der Vollversammlung des Bayerischen Jugendrings vom 16. bis 18.10.2020 möglich.

Um Ihnen die Beteiligung so leicht wie möglich zu machen, haben wir hier einige Informationen im Anhang bereitgestellt. Falls Sie im Vorfeld noch Fragen haben, können Sie sich gerne jederzeit bei unserer Geschäftsstelle melden.

Die Frühjahrsvollvollversammlung findet am Freitag, 16.04.2021, um 18:30 Uhr statt.

Ab 18:00 Uhr starten wir die Delegiertenerfassung und bieten die Möglichkeit des technischen Supports, damit alle Beteiligten während der Sitzung gut mitarbeiten können.
Wir bitten um rechtzeitige Einwahl, da wir pünktlich anfangen wollen.

Neben der Vorstellung und dem Beschluss des Haushaltsabschlusses 2020, sowie des Kurzberichts der Vorsitzenden, wird es bei unserer Frühjahrsvollversammlung insbesondere einen interaktiven Teil geben. Wir wollen mit den Vereinen und Verbänden einen Einblick in ihre aktuellen Sorgen bekommen, aber auch ihre Bedarfe abfragen und eine Perspektive für einen Neustart der Jugendarbeit entwickeln.
Damit Sie sich schon vorab überlegen können, welches Thema Sie interessiert, hier die Kleingruppen-Themen:

  • Raum 1: Crashkurs Stadtjugendring- Basics
  • Raum 2: Unsere Themen und Projekte / Aktuelles aus dem Vorstand
  • Raum 3: Best Practice Online Angebote aus den Verbänden
  • Raum 4: Alpha 1 – Anknüpfungspunkte speziell für Verbände und Jugendgruppen
  • Raum 5: Wo kann sich der Stadtjugendring verbessern?
  • Raum 6: Welche Investitionen wollen wir? Was würden wir mieten / ausleihen?

Wie immer ist unsere Vollversammlung öffentlich: alle interessierten Gäste sind herzlich willkommen.

Eine Voranmeldung bis zum 15.04.2021 ist zwingend erforderlich!

Sollten technische Hindernisse eine digitale Teilnahme unmöglich machen, melden Sie sich bitte bei uns. Wir finden eine Lösung!

Wir freuen uns schon jetzt über Ihre Teilnahme!

 

Unterlagen für unsere Frühjahrsvollversammlung am 16.04.2021


Teil 1:

  • Einladung zur Frühjahrsvollversammlung 2021
  • vorläufiges Protokoll 2020
  • Anwesenheitsliste 2020
  • Deligiertenschlüssel Stand 11.12.2020
  • Bericht d. Vorsitzenden


Teil 2: Jahresrechnung 2020

  • Deckblatt Jahresrechnung 2020
  • Aussagekräftige Zusammenstellung 2020
  • Einzelplan Abschluss Sachkonten 2020
  • Feststellung des Ergebnisses 2020
  • Kassenmäßiger Abschluss 2020
  • Revisionsbericht 2020
  • Schulden – Rücklagen 2020
  • Vermögensübersicht 2020


 

Datenschutz Vollversammlung 2020